Menu




Druckverfahren

T-Shirts Drucken leicht gemacht...

Der digitale Textil-Direktdruck – auch T-Shirt Direktdruck oder DTG (Direct to Garment) genannt – hat die Druckbranche revolutioniert:
Das modernste aller Druckverfahren ermöglicht den günstigen Textildruck für Kleinauflagen ab 10 Teilen ohne komplexe Sieberstellung. Weiterer Pluspunkt: Im Direktdruck lassen sich Farbverläufe und Fotomotive ideal darstellen.

Der digitale Textil-Direktdruck garantiert eine hohe Lebensdauer für Ihr Druckmotiv. Neben dem angenehmen Tragekomfort bietet der Epson Direktdruck strapazierbare Motive in satter, voller Farbvielfalt.

Wie funktioniert der digitale Direktdruck?

Einen Direktdrucker können Sie sich vorstellen wie einen Tintenstrahldrucker im Büro oder Zuhause. Statt eines Blatt Papiers wird jedoch das T-Shirt, Poloshirt oder Sweatshirt bedruckt. Dafür werden spezielle Farben und hochentwickelte Druckköpfe eingesetzt, die Ihr Motiv punktgenau auf die Textilfasern übertragen.

Wie der Tintenstrahldrucker bevorzugt der Direktdrucker einen weißen Untergrund. Aber keine Sorge: Auch farbige Textilien können per Direktdruck veredelt werden. Der Trick? Zunächst wird eine weiße Farbschicht aufgetragen, bevor das Motiv aufgebracht wird. So leuchten die Farben noch brillanter.